Nudelsosse mit Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 md Zucchini
  • 2 lg Zwiebeln; in groben Stücken
  • 1 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • (hauptsache klein)
  • 300 g Faschiertes
  • Sauerrahm; oder ähnliches
  • Weisswein
  • Öl (zum Anbraten)

Faschiertes, Zwiebeln scharf anbraten, Zucchini hinzfügen und kurz mit anbrutzeln. Mit Weisswein löschen. Knoblauch hinzfügen, Salzen, Gewurze (grüneGewuerze: Basilikum, Thymian, Rosmarin, Oregano, Herbes de Provence, Pfeffer) und gemächlich vor sich hinköcheln (ggf. Etwas Wasser dazugeben), bis die Zucchini innen grün werden (deutliche Veränderung der Innenschicht ist sichtbar, weich). Mit dem Sauerrahm o. Ae. Abbinden , ggf nachwürzen.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsosse mit Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche