Nudelschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Bandnudeln (breit)
  • 80 g Chili-Gouda
  • 2 Fruehlinqszwiebeln
  • 50 g Käse
  • 2 Eier
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Bandnudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser machen, abschrecken und abrinnen. Gouda grob reiben. Von den Fruehlinqszwiebeln das Weisse und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Nudeln, 50 g Käse und Zwiebeln in eine flache, gefettete Gratinform (25 x 15 cm) schichten.

Eier, Milch, ein kleines bisschen Salz, Pfeffer und Muskatnuss mixen, darüber gießen. Mit restlichem Käse überstreuen. Nudelschnitten im aufgeheizten Herd bei 200 Grad (Umluft 180 Grad ) auf der untersten Schiene 20-25 min Backen, in Stückchen schneiden.

Dazu passt Küchenkräuter-Schinken-Henderl.

(is) beziehungsweise Tk-Erbsen und Schinken mit einfüllen, was ebenso immer, Fantasie ist das halbe Leben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Nudelschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche