Nudelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Salat:

Für die Soße:

Für den Nudelsalat Nudeln und Eier kochen. Die Nudeln können nach Belieben ausgewählt werden, sollten aber die Soße gut annehmen können.

Die Eier etwa 10 Minuten lang kochen, bis sie hart sind. Währenddessen den gelben, grünen und roten Paprika von Kernen befreien und in kleine Stücke schneiden.

Tomaten ebenfalls vierteln und in in kleine Stücke schneiden. Die gekochten Eier abschrecken und etwas abkühlen lassen.

Auch die Nudeln sollten nach dem Abgießen kurz mit lauwarmen Wasser übergossen werden und abkühlen. Die abgekühlten Eier in kleine Stücke schneiden.

Anschließend alle Zutaten in einer großen Salatschüssel zusammengeben.

Für die Salatsoße Mayonaise mit Ketchup und dem Saft einer halben Zitrone verrühren. Die Knoblauchzehen halbieren und dazugeben. Bitte immer merken, wie viele Knoblauchstücke in der Soße sind!

Nach etwa einer halben Stunde im Kühlschrank die Knoblauchstücke mit einer kleinen Gabel aus der Soße nehmen und diese mit Salz, Pfeffer und mit frischer oder getrockneter Petersilie abschmecken.

Tipp

Wichtig ist eigentlich nur, dass alle Knoblauchstücke wieder ausgefischt werden. Der Nudelsalat schmeckt super als Beilage an gemütlichen Grillabenden. Dazu kann Baguette gereicht werden. Besonders Kindern werden diesen schmackhaften Salat lieben!

Die Soße für den Nudelsalat sollte mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen können. Am besten wird diese somit vor dem Salat zubereitet. Bis die Nudeln gekocht und die Zutaten geschnitten sind, ist genügend Zeit vorhanden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare9

Nudelsalat

  1. Pico
    Pico kommentierte am 24.12.2015 um 08:26 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 20.10.2015 um 06:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 14.09.2015 um 08:07 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 09.07.2015 um 22:38 Uhr

    die Sauce hört sich richtig gut pikant an

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 16.06.2015 um 15:52 Uhr

    schmeckt!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche