Nudelsalat mit Thunfisch-Majo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Nudeln (Hörnchen)
  • Salz
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 250 g Zwiebel
  • 500 g Paradeiser
  • 2 Eidotter
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Senf
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 250 ml Öl
  • 1 Becher Thunfisch
  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • (vielleicht 1 Glas Kapern)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Nudeln in Salzwasser 10-12 Min. gardünsten, letzte 2 Min. Tk-Erbsen hinzufügen, abschütten, abrinnen. Zwiebeln abschälen, in Würfel schneiden, ein paar Zwiebelwürfel u. Erbsen zur Seite legen.

Paradeiser würfeln, Nudeln mit Erbsen, Paradeiser und Zwiebeln in einer Backschüssel mischen.

Für Die Mayo: Eidotter mit Salz, Senf, Pfeffer und Saft einer Zitrone durchrühren. Öl zu Anfang tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl darunter Form. Thunfisch abrinnen, zur Majo Form. Später das Ganze zermusen, Schlagobers und Milch unter die Sauce rühren (ebenso die Kapern, wenn gewünscht). Sauce unter den Blattsalat vermengen, mit Zwiebelwürfel und Erbsen garnieren.

Dazu kann man Baguettes anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsalat mit Thunfisch-Majo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche