Nudelsalat Mit Mariniertem Sommergemüse Und Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 50 dag Grünzeug; wie Karfiol, Broccoli, bunter Paprikaschote, Champignons, Zucchini, Paradeiser,
  • 25 cl Gemüsebouillon
  • 10 dag Schinken; beziehungsweise Rindersaftschinken
  • 12 dag Eiernudeln

Marinade:

  • 1 Esslöffel Sherryessig
  • 1 Esslöffel Kräuteressig
  • 2 Esslöffel Keimöl
  • 1 Esslöffel Frisch gehackte Küchenkräuter (Petersilie, Dill, Schnittlauch)
  • Pfefferkörner
  • Beeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikumblätter

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Grünzeug reinigen, in Stückchen kleinschneiden, in der Gemüsebullion auf den Biss andünsten. Die Eiernudeln in Salzwasser auf den Biss am Herd kochen. Spagetti und Grünzeug anschliessend abkühlen lassen.

Zum ausgekühlten Grünzeug eine Marinade aus Kräuteressig, Sherryessig, Keimöl, Kräutern, grünen Pfefferkörnern und einigen rosa Beeren geben, mischen und ziehenlassen.

Paradeiser enthäuten, entsteinen, in Ecken kleinschneiden, mit Pfeffer und Salz würzen, zum Grünzeug geben.

Spagetti in Salatschüssel geben, mit fein gewürfeltem Schinken, Salz und Pfeffer mischen. Darauf das marinierte Grünzeug dafür, abermals würzen und anbieten.

Frische Basilikumblätter abspülen und darübergeben.

Unser Dazu zählen schwefelhaltige Verbindungen, die vorwiegend in Kohlarten, Zwiebeln, Porree oder Koblauch vorhanden sind. Sie werden erst frei, wenn das Grünzeug zerkleinert wird, sei es durch das Zubereiten oder durch das Kauen. Dadurch wird der Zellverband zerstört und die ätherischen Öle werden frei.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsalat Mit Mariniertem Sommergemüse Und Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche