Nudelsalat Mit Kresse Und Fleischwurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Dressing:

  • 1 EL Senfkörner
  • 10 EL Olivenöl
  • 2 EL Akazienhonig
  • 1 EL Weissweinessig (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker

Nudelsalat:

  • 280 g Fusilli
  • 2 Eier
  • 250 g Fleischwurst
  • 50 g Paradeiser (getrocknet, ohne Öl)
  • 100 g Cornichons
  • 1 Kresse (Beet)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1. Für das Dressing die Senfkörner in einer Bratpfanne ohne Fett bei starker Temperatur 10 Sekunden rösten und auskühlen. Öl, Honig, Essig und 3 El Wasser in einer Backschüssel durchrühren, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Senfkörner in einem Mörser fein zerstoßen und mit dem Dressing vermengen.

2. Für den Blattsalat die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung al dente machen, in einem Sieb abrinnen und auskühlen. Nudeln mit dem Dressing vermengen.

3. Eier in einem Kochtopf mit kaltem Wasser aufwallen lassen und in 3-4 min wachsweich machen. Herausnehmen, abschrecken und schälen. Eier vierteln.

4. Die Fleischwurst schälen, zu Beginn in 1/2 cm dicke Scheibchen, dann in 1/2 cm dicke Streifchen schneiden. Paradeiser in schmale Streifchen schneiden. Cornichons in Längsrichtung in 4-6 Streifchen schneiden. Kresse von dem Beet schneiden.

5. Wurst mit Kresse, Paradeiser, Cornichons und Nudeln vermengen und mit Pfeffer würzen. Nudelsalat mit den Eiern auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsalat Mit Kresse Und Fleischwurst

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche