Nudelsalat mit Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Muschelfoermige Nudeln Oder
  • Makkaroni (kurze)
  • 50 g Schwarze Oliven; entsteint und in Stückchen geschnitten
  • 4 Paradeiser; abezogen und in Stückchen geschnitten
  • 1 sm Fenchelknolle (gewürfelt)

Sauce:

  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 2 Paradeiser;abgezogen und in Stückchen geschnitten
  • 0.5 Zitrone (Saft davon)
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • Shoyu (Sojasauce)
  • 2 EL Basilikum (gehackt)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Sie können dieses italienisch insprierte Gericht auf Häuptelsalat- beziehungsweise Chicoréeblättern zu Tisch bringen - farblich passt es außergewöhnlich gut zum rötlichen Radicchio-Blattsalat.

In einem großen Kochtopf ausreichend Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen und die Nudeln darin "al dente" machen - das dauert jeweils nach Sorte 7-15 Min. Abgiessen, abrinnen und auskühlen.

Die Ingredienzien für die Sauce kremig rühren und unter die Nudeln vermengen.

Schliesslich die Oliven, die Paradeiser sowie den Fenchel darunterrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsalat mit Joghurtsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche