Nudelsalat Mit Getrockneten Paradeiser Und Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Nudeln
  • 100 g Getrocknete in Öl eingelegte
  • Paradeiser
  • 100 g Oliven (entsteint)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Paradeismark
  • 4 EL Sherryessig
  • 125 ml Öl
  • 250 g Feta
  • Salbeiblätter (frisch)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Nudeln al dente in ausreichend Salzwasser machen und gut abbrausen. Die getrockneten Paradeiser und die Oliven abschneiden oder hacken. Die gequetschten Knoblauchzehen mit dem Paradeismark und dem Essig durchrühren, 2 El. Wasser und 10 El. Öl zufügen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und das Ganze noch mal durchrühren. Die Nudeln mit dem zerbröselten Feta, den Paradeiser und den Oliven mischen, die Sauce einrühren und den Blattsalat mind. 2 Stunden ziehen. Salbeiblätter in Öl kurz anbraten und drüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsalat Mit Getrockneten Paradeiser Und Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche