Nudelsalat mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Nudelsalat die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen(siehe Dauer auf der Verpackung) und abkühlen lassen. Den Brokkoli in bissgroße Happen schneiden und ebenfalls in Salzwasser bissfest blanchieren. Ebenso abkühlen lassen.

Dann die Tomaten, den Schinken, die Frühlingszwiebeln und die Karotten klein schneiden. Aus Naturjoghurt, Essig, Öl, etwas Salz und Pfeffer eine Marinade zubereiten.

Alle Zutaten vermengen und noch mit frischen Kräutern abschmecken.

Tipp

Den Nudelsalat kann man beliebig variieren. Auch ohne Schinken, stattdessen mit Thunfisch. Erlaubt ist, was schmeckt und man zu Hause hat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Nudelsalat mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche