Nudelsalat aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g breite Reisnudeln
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 sm Melanzani
  • 1 Zucchini
  • 150 g Bohnen
  • 50 g Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • 1 Paprika
  • 1 sm Melone
  • 1 lg Chili
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 4 EL Olivenöl nativ
  • Meersalz, gestossener schwarzer Pfeffer
  • 200 g Fetakäse oder Parmesan
  • 1 sm Bund frische Küchenkräuter wie Blattpetersilie,
  • Schnittlauch, Oregano oder Basilikum
  • Olivenöl (zum Braten)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Nudeln in eine geeignete Schüssel Form und mit einem halben l kochend heissem Wasser begießen, 5 Min. ausquellen. Abgiessen und zur Seite stellen.

Gemüse reinigen und abschälen. Zwiebel in Spalten schneiden, Knoblauch in schmale Scheibchen schneiden, Melanzane und Zucchini in Stäbchen ohne dabei das Kerngehäuse zu verwenden, Bohnenschoten in feine Würfel, getrocknete Paradeiser in sehr feine Streifchen schneiden.

Paprika und Melone ebenfalls abschälen, die Chili entkernen und in Vierecke oder evtl. andere beliebige geben bringen, jedoch nicht zu abschneiden.

In dem Wok 3 El Olivenöl nicht zu stark erhitzen. nach und nach in der genannten Reihenfolge die Gemüse dazugeben. Zwischendurch immer wiederholt die Hitze nach oben regulieren. Das Gemüse soll rösten, nicht machen.

Tipp: Sollten Sie keine frischen Küchenkräuter zur Verfügung haben, Form Sie schon jetzt eine geringe Masse getrocknete hinzu.

Wenn alle Gemüse in der Bratpfanne sind und leicht Farbe genommen haben, gibt man die abgetropften Nudeln mit hinzu und mischt sie mit den grob zerkleinerten Kräutern sowie den Oliven unter das Gemüse.

Darauf den Wok von der Wärmequelle nehmen. Inhalt mit Salz, Balsamessig, Pfeffer und Olivenöl einmarinieren, vermengen und anrichten. Oben auf den Blattsalat den Feta bzw. Parmesan darauf bröseln.

Tipp: Bis zu diesem Punkt ist dieses Gericht ebenso für Vegetarier geeignet. Wenn man jetzt auf das noch lauwarme Gemüse hauchdünne Scheibchen Parmaschinken legt, kann man den Genuss doch noch sehr steigern.

Weintipp:

(Weingut Simon-Bürkle von der Hessischen Bergstrasse).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsalat aus dem Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche