Nudelsalat aus 1 mach 4

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Dressing:

  • 2 cl Olivenöl
  • 4 cl Essig (Hesperidenessig)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Kräutersalz (oder Tomatensalz)

Zum Variieren:

  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Stk. Knacker
  • 50-70 g Mischgemüse (TK)

Für den Nudelsalat die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Zucchini raspeln, Gurke schälen und hobeln. Tomaten achteln, Edamer Würfeln und die Eier vierteln.

Da bei uns zuhause jeder was anderes will, fange ich mit dem Dressing an. Öl, Essig, Salz, Kräuter, Zucker und so viel Wasser um den Essig etwas zu mildern in den Shaker geben und das ganze kräftig durchschütteln (statt Shaker geht auch leere Flasche von Grill Saucen).

Nudeln pro Portion jeweils in eine Schüssel geben, dann nach Belieben von der Salatgurke, Zucchini, Edamer und Dressing dazugeben, gut durchmischen. Zum Schluss oben drauf die Tomaten und Eier verteilen.

Bei den restlichen Portionen entweder Gemüse, Thunfisch oder Knacker dazugeben. So hat man verschiedene Arten von Nudelsalat für jeden Geschmack.

Tipp

Ein Nudelsalat ist super zum vorbereiten und eignet sich auch hervorragend für die Resteküche.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Nudelsalat aus 1 mach 4

  1. evagall
    evagall kommentierte am 13.08.2015 um 20:58 Uhr

    super, ein Rezept mit vielen Möglichkeiten, eindeutig *****

    Antworten
  2. apple3
    apple3 kommentierte am 29.07.2015 um 05:26 Uhr

    tolle Idee mit den unterschiedlichen Varianten!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche