Nudelroulade mit Räucherfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 75 g Hartweizenmehl
  • 50 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 3 Schalotten (fein geschnitten)
  • 0.5 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gestossen)
  • 150 g Heilbutt (geräuchert)
  • 250 ml Schlagobers
  • 0.5 Zitrone
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Mehlbutter
  • 6 Blatt Salbei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter (zum Anbraten)

Das Mehl auf ein Nudelbrett häufen und in der Mitte ein Loch eindrücken. Salz, Eidotter, Ei und Olivenöl hinzfügen und zu einem glatten Teig durchkneten. Von Vorteil ist, zu Beginn ein kleines bisschen weniger Mehl zu nehmen und den Teig weich anzukneten, um dann soviel Mehl dazugeben, bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist. Den Nudelteig in Klarsichtfolie verpackt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen.

Zwei gewürfelte Schalotten in ein kleines bisschen Butter andünsten, Petersilie und Koriander einrühren und in eine ausreichend große Schüssel umfüllen.

Geräucherten Heilbutt von den Gräten lösen und zerkleinern.

Heilbutt mit den Schalotten und 3 El Schlagobers mischen. Mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen.

Den Nudelteig dünn auswalken, in 10 cm große Quadrate schneiden und diese in Salzwasser machen. Später die Nudelbahnen gut abrinnen. Die Fischmasse auf die Nudelbahnen aufstreichen und locker aufrollen. Die Nudelrollen in eine ausgebutterte Gratinform setzen.

Für die Sauce eine gewürfelte Schalotte in Butter anschwitzen, Saft einer Zitrone und klare Suppe dazugeben und um die Hälfte kochen. Nun mit Mehlbutter binden und mit Schlagobers aufgiessen. In Streifchen geschnittene Salbeiblätter einrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Sauce über die Nudelrollen gießen und diese bei 180 °C in etwa

15 min im Herd gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelroulade mit Räucherfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche