Nudelrolle mit Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 200 g Mehl
  • Salz (iodiert)
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Öl
  • 100 ml Wasser (lauwarm)

Füllung Und Belag:

  • 250 g Sahnequark; gut abgetropft
  • 500 g Spinat; entstielt, auslesen Streifchen
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 15 g Butter
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 200 g Schinken, gekocht; Würfel
  • 150 g Mozzarella; Würfel
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat; frisch gerieben, 1 Messerspitze voll
  • 350 g Paradeiser; gehäutet, Würfel
  • Oregano; 1 Messerspitze voll
  • 40 g Parmesan (gerieben)

Ausserdem:

  • Butter (für die Form)

Backrohr rechtzeitig auf 250 Grad (Umluft: 200 Grad , Gas: Stufe 4) vorwärmen.

Aus den angeführten Ingredienzien einen Teig machen und diesen abgedeckt 1 Stunde ruhen.

Zwiebel und Knoblauch in der Butter glasig weichdünsten. Spinat und Petersilie dazugeben, alles zusammen von dem Küchenherd nehmen.

Schinken, Topfen, Spinatmasse und die Hälfte des Mozzarella mischen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Nudelteig auf einem bemehlten Küchentuch zu einem Rechteck auswalken. Füllung darauf gleichmäßig verteilen. Teig mit Füllung zusammenrollen, Enden mit Wasser benetzen, einen Ring formen und dicht verschließen.

Die Rolle in leicht kochend heissem Salzwasser 30 Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit die Paradeiser mit Oregano in ein Reindl Form und bei mittlerer Hitze zu einer Sauce eindicken. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und dem übrigen Mozzarella mischen.

Gratinform mit Butter ausstreichen, Nudelrolle (Ring) vorsichtig hinein setzen, Paradeisersauce über dem Ring gleichmäßig verteilen, mit Parmesan überstreuen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 250 °C ca. 15-20 Min. überbacken.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelrolle mit Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche