Nudelpfanne mit Selchkaree mit geriebenem Emmentaler Käse bestreut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 500 g Selchkaree (ohne Knochen)
  • 125 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 1 Porree
  • Pfeffer
  • Salz
  • 400 g Spiralnudeln
  • 100 g Emmentaler (gerieben)

1. Zwiebel abziehen, würfeln und in Butter anbraten. Das Selchkaree abschwemmen, evtl von Knochensplittern befreien, trocken reiben und auf die Zwiebeln legen. Die klare Suppe aufgießen und das Fleisch bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ungefähr eine halbe Stunde dünsten. Das Selchkaree herausnehmen, abrinnen und in grobe Würfel schneiden.

2. Den Porree abschwemmen, reinigen und in Ringe schneiden. In den Bratenfond Form, mit Pfeffer & Salz würzen und in etwa 10 min dünsten.

3. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser gardünsten, abschütten und abrinnen. Mit dem Fleisch zum Porree Form, alles zusammen mischen und die Nudelpfanne mit Pfeffer & Salz würzen. Mit Käse bestreut anrichten und evtl mit Kräutern garnieren.

g, Fett: 25 g, Kohlenhydrate: 71 g

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelpfanne mit Selchkaree mit geriebenem Emmentaler Käse bestreut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte