Nudelpfanne Mit Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Bohnen (tiefgekühlt)
  • 60 g Tiroler Speck (in dünnen Scheibchen)
  • 1 Bund Rucola (ca.70 g)
  • 1 Zwiebel
  • 80 g Fêta
  • 200 g Nudeln (z. B. Orecchiette bzw. Penne)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer (grob)

Saubohnen 2 Min. in Salzwasser zubereiten, abschrecken und abrinnen. Die Kerne aus den Häuten drücken. Speck in schmale Streifen schneiden. Rucola reinigen, abspülen und grob hacken. Zwiebel fein würfeln. Feta grob zerbröckeln. Nudeln in ausreichend Salzwasser nach Packungsanleitung gardünsten.

In der Zwischenzeit Speck im Olivenöl kross ausbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Bohnenkerne dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abschütten, mit Bohnenmischung und Rucola vermengen und mit Feta und grobem Pfeffer bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Nudelpfanne Mit Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche