Nudelpfanne mit Knoblauch-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Nudeln, Kipferl-Muster
  • 4 Teelöffel Öl
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butter
  • 4 Paradeiser
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Pk. Kresse

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Öl und ein klein bisschen Salz in das Wasser Form, aufwallen lassen und Nudeln darin 'al dente' gardünsten.

Eier mit Salz und Pfeffer mixen. Butter in der Bratpfanne erhitzen. Ei-Mischung hinzugießen, dann die Nudel dazugeben und bei kleine Temperatur bei geschlossenem Deckel gardünsten, bis die Eimasse fest wird.

In der Zwischenzeit die Paradeiser achteln, Knoblauchzehen abschälen, feinhacken und zu den Paradeiser Form. Beides auf den Nudeln gleichmäßig verteilen und dann mit Kresse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelpfanne mit Knoblauch-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche