Nudelomelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Spatzen
  • Salz
  • 1 lg Bund gemischte Küchenkräuter
  • (Basilikum, Petersilie, Schnittlauch,
  • Estragon, Pimpinelle)
  • 1 Fleischtomate
  • 50 g Brennesselgouda in Scheibchen
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Butterschmalz

Die Spatzen in Salzwasser nach Packungsanleitung Bissfest gardünsten, gut abrinnen. Die Küchenkräuter abspülen, trockenschleudern und klein hacken. Der Paradeiser in kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), die Haut entfernen und in dünne Spalten schneiden. Den Käse zirka 1/2 cm breite Streifchen schneiden. Die Eier mit der Milch verquirlen, mit Salz würzen und die Küchenkräuter unterrühren. Das Butterschmalz in einer beschichteten Bratpfanne zergehen. Die Eimasse in das heisse Schmalz gießen und die Spatzen in die Eiermasse streuen, die Tomatenscheiben darauf gleichmäßig verteilen. Die Paradeiser mit ein kleines bisschen Pfeffer würzen. Die Käsestreifen gitterförmig auf dem Nudelomelett gleichmäßig verteilen. Den Deckel auf die Bratpfanne legen und die Eimasse zirka 4 Min. stocken.

Tipps: Dazu passt: Salat

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Nudelomelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche