Nudelnester mit Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Stangenspargel
  • 100 g Lachs, geräucherter
  • 2 EL Pflanzencreme, becel Diät
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Mehl, gestr.
  • 80 ml Vollmilch
  • 80 ml Fischfond
  • 120 g Nudelnester, gelbe
  • Salz (iodiert)
  • Limettensaft
  • Pfeffer
  • Koriander
  • 2 EL Dillspitzen

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Grünen Stangenspargel reinigen, die Stangen in Längsrichtung halbieren und in siedendem Wasser 2 bis 3 min blanchieren. Anschliessend gut abrinnen. Geräucherten Lachs in Streifchen schneiden. Die Pflanzencreme erwärmen, den Knoblauch hineinpressen und andünsten. Mehl darüberstäuben, ebenfalls kurz anschwitzen. Mit Milch und Fischfond löschen und die Sauce kurz zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Nudelnester in Salzwasser al dente machen. Die Sauce mit Limettensaft und Gewürzen nachwürzen. Die Lachsstreifen und den Stangenspargel darin erwärmen. Die abgeschreckten und gut abgetropften Nudeln auf Tellern anrichten und die Sauce darübergeben. Mit Dill bestreut zu Tisch bringen.

45 mg Cholesterin

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelnester mit Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche