Nudeln mit Tomatensosse I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Paprika (gemischt rot/grün/gelb)
  • 4 Paradeiser, jeweils nach Grösse
  • 5 Zwiebeln oder evtl. weniger Salatzwiebeln
  • (+1 kl. Salatgurke wer mag)
  • Olivenöl
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Zitronen (Saft)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Paprika und Paradeiser abspülen. Paprika ent"kernen" und in kl. Würfel schneiden. Paradeiser in Scheibchen (Würfel ist nicht so doll).

Für die Optik 2 Zwiebeln in Ringe schneiden, den Rest möglichst klein. (Gurke in Scheibchen; kommt erst kurz vorm Servieren (!) Dazu) ansonsten verliert der Blattsalat den typischen Paprika/Tomatengeschmack) mit Essig, Öl und den Gewürzen eine Sauce vermengen und über die Paradeiser-Paprika-Mischung Form. Ziehen !

Kurz vor'm Servieren nocheinmal unterziehen (und Gurken hinzfügen) wahlweise mit ein klein bisschen Schlagobers (weniger ist mehr) und ein paar Spritzern Zitrone nachwürzen und hoffen, dass keiner vorher probiert, sonst bleiben wiederholt soviele Nudeln übrig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Tomatensosse I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche