Nudeln mit Thunfischsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Nudeln

Sauce:

  • 1 Becher Thunfisch
  • 1 Bund Petersilie; ev. 2-fache Masse
  • 0.5 sm Chilischote; ev. 2-fache Masse
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 bowl Paradeiser
  • Salz

Nachgeschmack:

  • 1 sm Kapern (Glas)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Das Öl von dem Thunfisch in einen Kochtopf laufen, die feingehackte Petersilie, Sardellenfilets (feingehackt), die Chilischote (feingehackt) anschmoren. Das kleingeschnittene Thunfischfleisch dazugeben und anbraten (ggf. ein kleines bisschen Olivenöl, wenn das Fischöl nicht reicht) mit den Dosen- tomaten löschen. Die Paradeiser dabei mit dem Kochlöffel zerdrücken, und bei leichter ungefähr 1 h auf kleiner Flamme sieden, leicht mit Salz würzen.

Nach Wahl 1 kleines Glas Kapern dazugeben.

Die Nudeln machen, in einer Backschüssel mit der Soße mischen, zu Tisch bringen, fertig!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Thunfischsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche