Nudeln mit Thunfisch-Brokkoli-Erbsen-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1-2 EL Butter
  • 1-2 EL Mehl
  • 1/8 Liter Milch
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 3-4 Stk Brokkoliröschen
  • 1 Handvoll Erbsen (TK)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • 150 g Penne (oder Nudeln nach Wahl)

Für die Nudeln mit Thunfisch-Brokkoli-Erbsen-Sauce die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl dazu rühren.

Den Thunfisch-Aufguss hineingeben und gut durchrühren. Die Sauce mit der Milch aufgießen und aufkochen lassen.

Den Brokkoli und die Erbsen dazugeben, die Sauce mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und alles ca. zehn Minuten kochen lassen (bis der Brokkoli weich ist).

Den Thunfisch zerpflücken und in die Sauce einrühren, alles noch einmal kurz aufkochen lassen, abschmecken und über die al dente gekochten Nudeln gießen.

Die Nudeln mit Thunfisch-Brokkoli-Erbsen-Sauce servieren.

Tipp

Die Sauce schmeckt auch gut wenn man sie mit etwas Frischkäse verfeinert. Die Nudeln mit Thunfisch-Brokkoli-Erbsen-Sauce mit Butter und Käse bestreut anrichten. Dazu passt grüner Salat mit Tomaten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Nudeln mit Thunfisch-Brokkoli-Erbsen-Sauce

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 09.11.2015 um 17:54 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 22.09.2015 um 06:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 05.09.2015 um 18:34 Uhr

    Finde ich sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche