Nudeln mit Spinatsosse 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spaghetti
  • 800 g Blattspinat (Tk, aufgetaut)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Schlagobers
  • 8 EL Parmesan

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser nach Packungsanleitung al dente machen.

In der Zwischenzeit den aufgetauten Spinat in einem Kochtopf mit Deckel ca. fünf Min. erwärmen, abrinnen und nach dem Abkühlen klein hacken.

Öl und Butter erhitzen, fein gehackte Petersilie und Basilikum mit dem Spinat darin in etwa fünf min weichdünsten. Mit Muskatnuss und Salz würzen, mit dem Schlagobers aufgießen und nur noch kurz erwärmen.

Die abgetropften Nudeln mit der Spinatsosse und dem geriebenen Parmesan vermengen, kurz ziehen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Spinatsosse 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte