Nudeln mit Scampi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Nudeln mit Scampi die Scampi und die Erbsen aus dem Tiefkühler nehmen und auf Tellern auftauen lassen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Knoblauchstücke darin anbraten. Die Paradeiser aus der Dose leeren, ein wenig kleiner schneiden und zum Knoblauch in die Pfanne geben.

Die Soße mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Die Scampi und die Erbsen in die Soße geben und darin erwärmen.

Die Nudeln in einer Schüssel anrichten und die Soße extra reichen.

Zu den Nudeln mit Scampi geriebenen Parmesan anbieten.

 

Tipp

Ihre Nudeln mit Scampi werden noch aromatischer, wenn sie Zitronenabrieb in die Soße geben!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Nudeln mit Scampi

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.01.2016 um 14:38 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche