Nudeln mit Rindfleisch'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Rindfleisch
  • 200 g Shitake-Schwammerln
  • 60 g Bambussprossen
  • 2 Jungzwiebel
  • 2 Ingwerscheiben, dünn
  • 100 g Blattspinat (blanchiert)
  • 300 g Chinesische Nudeln
  • 6 EL Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Reiswein
  • 6 EL Sojasauce
  • 5 EL Hühnerfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Marinade
  • 1 Teelöffel Stärkemehl
  • 1 Teelöffel Sojasauce

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Rindfleisch in schmale Streifchen schneiden, mit Sojasauce angerührter Maizena (Maisstärke) mischen.

Zwiebel, Schwammerln reinigen, in Scheibchen schneiden.

Bambussprossen in Scheibchen schneiden.

Ingwer kurz überkochen.

Spinat grob hacken.

In einem Kochtopf ausreichend Wasser aufwallen lassen, Nudeln nach Packungsanleitung machen.

Gekochte Nudeln mit Öl mischen, damit sie nicht zusammenkleben.

In einem Wok bzw. einer großen Bratpfanne 3 El Öl erhitzen.

Rindfleisch und Ingwer schnell anbraten.

Mit Reiswein und Sojasauce löschen, Fleisch herausnehmen.

Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen.

Bambussprossen, Schwammerln, Zwiebel, blanchierten Spinat hinzfügen und innerhalb von zwei min knackig rösten.

Die gekochten Nudeln hinzfügen und mit Sojasauce, Hühnerfond, Salz und Pfeffer würzen.

Je nach gewünschter Konsistenz des Saftes noch ein klein bisschen Wasser hinzfügen. Fleisch hinzfügen, ein weiteres Mal anwärmen und zu Tisch bringen.

Niu Rou Chao Mian

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Rindfleisch'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche