Nudeln mit Radicchio und Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Nudeln mit Radicchio und Birnen die Farfalle nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Zwiebel schälen und fein hacken.

Radicchio waschen, putzen und in Streifen schneiden.

Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Österkron mit einer Gabel zerdrücken.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin anbraten. Birnen dazugeben und 2 Minuten mitbraten. Mit Weißwein ablöschen.

Schlagobers und Österkron in die Soße geben und 2 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln in eine große Schüssel füllen und mit der Käsesoße und den Radicchio-Streifen vermengen.

Die Nudeln mit Radicchio und Birnen mit gehackten Walnüssen bestreut servieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tipp

Sie können die Nudeln mit Radicchio und Birnen natürlich auch mit anderen Nudeln zubereiten. Es eigenen sich alle, die die Soße gut aufnehmen können.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Nudeln mit Radicchio und Birnen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 22.09.2015 um 07:55 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 25.01.2014 um 14:40 Uhr

    mmmhhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche