Nudeln mit Putenbrust und Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 9 Ingredienzien:
  • 300 g Chinesische Weizennudeln
  • 300 g Putenbrust oder evtl. Hühnerbrustfilet
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Sojasauce
  • 500 g Brokkoli
  • 2 Paprikas
  • 2 Jungzwiebel
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Sojasauce (süss)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Nudeln mit Putenbrust und Paprika Bamie Pad Gai

Vorbereitung ungefähr 35 min

Wasser in einem Kochtopf aufwallen lassen und die Nudeln in etwa zehn Min. gardünsten. Nun die Nudeln mit kaltem Wasser abbrausen und abrinnen. Fleisch in Streifchen schneiden und in Öl und Sojasauce einlegen. Brokkoli reinigen, kleinschneiden und in einem Kochtopf mit ein wenig Salzwasser drei Min. blanchieren. Das Salzwasser abschütten und Brokkoli zur Seite stellen. Paprikas halbieren, Kerne entfernen und in zarte Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in in etwa 2 cm große Stückchen schneiden. Öl in Wok beziehungsweise Bratpfanne heiß werden und Fleisch darin anbraten. Die Zwiebeln und die Paprika hinzfügen und andünsten. Den Brokkoli ebenfalls hinzfügen und kurz mitbraten. Nudeln dazugeben und das Ganze gut umrühren und wiederholt rösten. Mit der Sojasauce nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Putenbrust und Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche