Nudeln mit Pilzen und Schweinefleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

V O R B E R E I T U N G:

  • 10 Min.

Zubereitung:

  • 20 Min.
  • 450 g Dünne Eiernudeln
  • 2 EL Erdnussöl
  • 350 g Schweinsfischerl
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Zwiebel; geachtelt
  • 225 g Austernpilze
  • 4 Paradeiser; geschälte; entkernte und klein geschnittene
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 50 ml Schweinefleischbruehe
  • 1 EL Frischer Koriander; kleingeschnitten

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............286 Eiklar................23 g Kohlehydrate..........21 g Zucker.................3 g Fett..................13 g gesättigte Fettsäuren..3 g

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Nudeln in einen Kochtopf mit kochend heissem Wasser Form und 2-3 min machen. Gründlich abrinnen, unter fliessend kaltem Wasser abbrausen und nochmal ausführlich abrinnen.

1 El Öl in einem vorerhitzten Wok bzw. einer Pfanne erhitzen.

Die Nudeln in den Wok oder die Bratpfanne Form und in etwa 2 min pfannenbraten.

Mit einem Wok-Schaumlöffel oder Wender herausheben, gut abrinnen und für später zur Seite stellen.

Das übrige Erdnussöl in dem Wok erhitzen. Das in Streifchen geschnittene Fleisch dazugeben und 4-5 min anbraten.

Den zerdrückten Knoblauch und die Zwiebeln untermengen und weitere 2-3 Min. anbraten.

Austernpilze, Paradeiser, die helle Sojasauce, Rindsuppe und die abgetropften Nudeln dazugeben. Gut durchrühren und 1 bis 2 min gardünsten.

Mit kleingeschnittenem Koriander überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Wok und rösten Sie sie 5 bis 6 Min. an. Verteilen Sie sie dabei über den ganzen Wok und auf die andere Seite drehen Sie die Nudeln nach etwa der Hälfte der Zeit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Pilzen und Schweinefleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche