Nudeln mit Petersilien-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Bund Petersilie (glatt)
  • 150 g Haselnusskerne
  • 5 Knoblauchzehen
  • 150 g Parmesan bzw. alter Gouda
  • 100 ml Olivenöl
  • 500 g Nudeln
  • Salz
  • Öl zum Kochen
  • 50 g Parmesan;zum Bestreuen

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Für die Pesto Petersilie abschwemmen und abtrocknen, Blättchen von den Stielen zupfen und gemeinsam mit Haselnüssen, abgezogenen Knoblauchzehen und Parmesan im Blitzhacker oder evtl. im Handrührer zerkleinern. Später das Öl hinzufügen und das Ganze zu einer Paste zubereiten.

Spaghetti im Salzwasser mit ein kleines bisschen Öl in etwa 8 Min. al dente machen. Abtropfen, mit der Pesto mischen. Eventuell noch ein kleines bisschen Kochwasser hinzufügen, damit die Nudeln nicht zu trocken sind. Auf Portionsteller Form, mit restlichem Olivenöl beträufeln und mit grobem Pfeffer und ausreichend frisch geriebenem Parmesan überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Petersilien-Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche