Nudeln mit Paradeiser-Basilikum -Rahmsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

4 Portionen:

  • 250 g Spaghetti
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 125 ml Weisswein
  • 1 Packung (200 g) Bärenmarke Der Rahm
  • 50 g Mandelkerne (abgeschält und gestiftelt)
  • 75 g Ricotta-Käse
  • 3 Paradeiser
  • 1 Bund Basilikum
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Nudeln in kochend heissem Salzwasser 8 Min. gardünsten. Zwiebel abschälen und fein in Würfel schneiden. Öl in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mit Wein und Rahm löschen und ein wenig kochen. Mandelkerne rösten. Käse grob reiben und in die Soße Form. Paradeiser reinigen, abspülen und kleinwürfelig schneiden. Basilikum abspülen, Blätter abzupfen (ein wenig zum Garnieren zur Seite legen) und in Streifchen schneiden. Beides in die Soße Form. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Nudeln und Soße gemeinsam zu Tisch bringen.

Mit Basilikum garnieren.

ca. eine halbe Stunde.

Pro Einheit

der Firma Bärenmarke

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Paradeiser-Basilikum -Rahmsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche