Nudeln Mit Marillen-Käse-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Sellerie
  • 250 g Marillen (reif)
  • 1 Schalotte
  • 400 g Nudeln
  • Salz
  • 1 EL Butter
  • Muskat
  • 300 g Milder Schimmelkäse (etwa Gorgonzola)
  • 200 g Schlagobers
  • Pfeffer

Sellerie reinigen, abspülen und in schmale Streifchen schneiden. Marillen abspülen, entkernen und in schmale Spalten teilen. Schalotte abziehen, klein hacken. Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen, abschütten und warm halten. Schalotte in Butter anschwitzen.

Die Selleriescheiben mit ein kleines bisschen Wasser 5 min andünsten. Die Marillen am Schluss kurz mitdünsten und mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Käse in kleine Stückchen teilen und mit dem Schlagobers in einen Kochtopf unter Rühren zerrinnen lassen. Mit Pfeffer nachwürzen.

Nudeln mit Sellerie und Marillen mischen. Mit der Käsesauce zu Tisch bringen. Mit Selleriegrün garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln Mit Marillen-Käse-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche