Nudeln mit Krabben und Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

V O R B E R E I T U N G:

  • 25 Min.

Zubereitung:

  • 10 Min.
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 1 EL Zitronen- oder evtl. Limettensaft
  • 1 EL Fischsauce
  • 125 g Fester Tofu; gewürfelt
  • 125 g Glasnudeln
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 Schalotte (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 sm Rote Chilischote; entkernt und klein geschnitten
  • 2 Sellerie; sehr kleingeschnitte
  • 2 Karotten; dünnblättrig geschnitten
  • 125 g Kleine Krebsschwänze (Nordseekrabben) küchenfertig
  • 60 g Bohnensprossen

Zum Garnieren:

  • Sellerieblätter
  • Chilis (frisch)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............152 Eiklar................11 g Kohlehydrate..........10 g Zucker.................2 g Fett...................8 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die helle Sojasauce, den Limettenoder Saft einer Zitrone und die Fischsauce in einer kleinen Backschüssel durchrühren. Die Tofuwürfel dazugeben und in der Flüssigkeit schwenken, bis sie vollständig davon überzogen sind. Abdecken und 15 Min. zur Seite stellen und ziehen.

Die Nudeln in eine grosse Schüssel füllen und mit ausreichend warmem Wasser begießen. Etwa 5 Min. einweichen, dann abgießen und gut abrinnen.

Das Sesamöl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Die Schalotten, den Knoblauch und den roten Chili dazugeben und 1 Minute anbraten.

Den in Scheibchen geschnittenen Staudensellerie und die Karotten in den Wok Form und weitere 2-3 Min. anbraten.

Die abgetropften Nudeln in den Wok bzw. die Pfanne schütten und unter Rühren 2 min gardünsten, dann die kleinen Krebsschwänze (Nordseekrabben), die Bohnensprossen und den Tofu mit der Sojasaucen- Mischung einrühren. Bei mittlerer Hitze 2-3 min gardünsten, bis alle Ingredienzien heiß sind.

In eine Servierschüssel umfüllen und mit Sellerieblättern und Chilischoten garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Krabben und Chili

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche