Nudeln mit grünem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • 250 g Nudeln (Hörnchen)
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 lc Paradeiser (geschält)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel italienische Küchenkräuter
  • 100 g Emmentaler oder evtl. Greyerzer Käse
  • 1 Bund Petersilie

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Stangenspargel abspülen und die harten Enden klein schneiden. Stangenspargel in Stückchen schneiden und in wenig Salzwasser 15 Min. machen. Nudel in kochendes Salzwasser Form und in 10 bis 15 Min. al dente machen. Zwiebeln und Knoblauchzehe häuten und fein würfelig schneiden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Paradeiser ein kleines bisschen zerkleinern und mit dem Saft hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und bei starker Temperatur dicklich kochen. Nudeln und Stangenspargel abtrofen und mit der Soße mischen. Käse reinen. Petersilie abspülen, klein hacken und mit dem Käse mischen. Das Nudel-Stangenspargel-Ragout in einer Backschüssel anrichten und vor dem Servieren mit dem Käsegemisch überstreuen. Dazu schmecken Kalbsschnitzel oder evtl. Schweinemedaillons.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit grünem Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche