Nudeln mit Gorgonzolasosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Penne; kurze Röhrennudeln
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 400 ml Schlagobers
  • 1 Töpfchen Salbei
  • 100 g Gorgonzola
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (gekörnt)
  • 2 EL Heller Sossenbinder
  • Pfeffer
  • 25 g Walnüsse

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Penne in ausreichend kochend heissem Salzwasser 12-15 Min. gardünsten. Zwiebel abschälen

und fein würfeln. Fett in einem kleinen Kochtopf erhitzen, die Zwiebeln hinzufügen und glasig weichdünsten. Mit dem Schlagobers löschen. Aufkochen und unter Rühren 2-3 min auf kleiner Flamme sieden. Salbei abspülen, abtrocknen und die Blättchen, bis auf einen Rest zum Garnieren, in zarte Streifen schneiden. Gorgonzola grob würfeln. Salbei und Suppenwürfel in die Soße Form. Sossenbinder unter Rühren einstreuen und aufwallen lassen. Gorgonzola hinzufügen und nochmal aufwallen lassen. Die Soße mit Salz und Pfeffer würzig nachwürzen. Walnüsse hacken. Nudeln auf einem Sieb gut abrinnen und mit der Soße auf Tellern anrichten. Mit gehackten Walnüssen überstreuen und mit Salbei garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Nudeln mit Gorgonzolasosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche