Nudeln mit Fisch italienischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Nudeln mit Fisch italienischer Art die Tagliatelle in ausreichend Salzwasser bissfest garen. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauchzehen kurz anbraten. Oliven und Kapern hinzufügen und mit anrösten. Die Tomatensauce dazu geben und für 2 Minuten anwärmen lassen.

Währenddessen den Schellfisch waschen und trocken tupfen. Den Fisch in die Tomatensauce legen, Kräuter der Provence und den Mozzarella hinzufügen, Deckel auflegen und ca 5 Minuten garen lassen. Eventuell noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tagliatelle auf Tellern anrichten und den Fisch mit der Tomatensauce auf den Nudelnestern anrichten. Die Nudeln mit Fisch italienischer Art mit Petersilie ausgarnieren.

Tipp

Zu den Nudeln mit Fisch italienischer Art passt sehr gut ein grüner frischer Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Nudeln mit Fisch italienischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche