Nudeln mit Feuersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 sm Pfefferschote (rot)
  • 2 EL Öl
  • 1 lg Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 5 EL Rotwein
  • 500 g Penne
  • 1 EL Parmesan
  • Basilikum

Den Speck klein würfelig schneiden, in einer Bratpfanne ohne Fett knusprig rösten, zur Seite stellen.

Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein in Würfel schneiden. Pfefferschote aufschlitzen, Kerne und Stengel entfernen, abspülen, in Ringe schneiden.

Öl in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Pfefferschote glasig weichdünsten. Paradeiser abrinnen, Mit Zucker, Pfeffer, Salz und Wein zu den Zwiebeln Form, in etwa 15 Min. zu einer sämigen Sauce einköcheln.

Nudeln in ausreichend kochend heissem Salzwasser 'al dente' machen.

Parmesan unter die Sauce rühren. Speck locker unterziehen. Die Sauce über die Nudeln Form, mit Basilikum garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Feuersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche