Nudeln mit Bärlauch und Thunfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Nudeln mit Bärlauch und Thunfisch zunächst die Nudeln laut Packungsanweisung bissfest kochen.

Während die Nudeln kochen, die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. In 2 EL Olivenöl anbraten. Thunfisch, Nudelwasser, Ricotta, und Chili dazugeben und einmal aufkochen lassen.

Den Bärlauch in Streifen und die Tomaten in Würfel schneiden. Zusammen mit den Nudeln unter die Ricottasauce rühren und mit Salz, Pfeffer und Balsamicoessig abschmecken.

Die Nudeln mit Bärlauch und Thunfisch in einem tiefen Teller anrichten.

Tipp

Die Nudeln mit Bärlauch und Thunfisch vor dem Servieren mit etwas von dem Tomatenöl oder Parmesan bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 5 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare28

Nudeln mit Bärlauch und Thunfisch

  1. schweiz68
    schweiz68 kommentierte am 20.06.2016 um 13:09 Uhr

    schon gekocht, sehr fein

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 24.01.2016 um 09:47 Uhr

    Auch mit frischen Tomaten lecker

    Antworten
  3. koepi
    koepi kommentierte am 09.12.2015 um 11:26 Uhr

    Eines meiner Lieblingsrezepte. Einfach köstlich :)

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 13.10.2015 um 14:30 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  5. molenaar
    molenaar kommentierte am 13.10.2015 um 07:20 Uhr

    Sehr köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche