Nudeln mit Artischocken und Garnelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Nudeln (nach Wahl, z.B. Penne, Spaghetti, Farfalle)
  • 16 Quality First TK-Riesengarnelen (ohne Schale, aufgetaut)
  • 25 g Quality First TK-Zwiebeln (aufgetaut)
  • 200 g Quality First eingelegte Artischocken
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL Quality First Rapsöl
  • 4 EL Quality First Balsamico-Essig
  • 25 g Quality First Italienische Kräuter
  • 1 kleines Stück Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
Sponsored by Powered by Quality First

Für die Nudeln mit Artischocken und Garnelen zunächst die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abgießen.

Während die Nudeln kochen, die Sauce zuberei­ten: Artischocken vierteln. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Garnelen und Artischocken darin anbraten. Mit dem Essig ablöschen und das

Obers unterrühren, leicht einreduzieren lassen. Die Nudeln und die Italienischen Kräuter dazugeben, kurz durchrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

In tiefen Tellern anrichten und die Nudeln mit Artischocken und Garnelen nach Geschmack mit frisch geriebenem oder gehobeltem Parmesan bestreuen.

 

Tipp

Zu den Nudeln mit Artischocken und Garnelen passt frischer Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
16 8 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare28

Nudeln mit Artischocken und Garnelen

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 26.11.2015 um 14:48 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 08.11.2015 um 15:29 Uhr

    liest sich wie eine Quality first Werbung :D

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 02.10.2015 um 07:33 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 27.09.2015 um 18:31 Uhr

    den Zwiebel kann man schnell selbst schneiden

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 05.09.2015 um 11:25 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche