Nudeln in Steinpilzsauce, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 250 g Zucchini
  • 375 g Champignons
  • 50 g Paradeiser (getrocknet)
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Butter
  • 100 g Schlagobers
  • 150 ml Milch
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 400 g Bandnudeln (schmal)
  • 2 EL Sossenbinder (hell)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Herrenpilze in 200 ml lauwarmen Wasser 2 Stunden einweichen.

Die Zucchini würfelig schneiden, Champignons halbieren, Paradeiser in Streifchen schneiden und die Zwiebel fein würfelig schneiden.

Champignons in heissem Fett herzhaft anbraten. Zwiebel und Zucchini hinzufügen und andünsten. Paradeiser unterziehen. Milch, klare Suppe, Schlagobers und Herrenpilze mit Einweichwasser zugiessen und zum Kochen bringen. Sauce etwa

5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Nudeln in kochend heissem Salzwasser al dente machen. Sossenbinder unter die Soße rühren und kurz aufwallen lassen.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Nudeln mit der Soße vermengen und anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln in Steinpilzsauce, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche