Nudeln in Gelber Bohnenpaste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 30 Min.
  • 175 g Glasnudeln
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 Porree; in Scheibchen geschnitten (Porree
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 450 g Hühnerfleisch
  • 425 ml Hühnersuppe
  • 1 Teelöffel Chilisauce
  • 2 EL Bohnenpaste (gelb)
  • 4 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Sesamöl

Zum Garnieren:

  • Schnittlauch (klein geschnitten)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............212 Eiklar................28 g Kohlehydrate..........10 g Zucker...............0, 5 g Fett...................7 g gesättigte Fettsäuren..2 g

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Glasnudeln in eine ausreichend große Schüssel Form, mit kochend heissem Wasser überdecken und 15 Min. einweichen.

Die Nudeln ausführlich abrinnen und mit einer Küchenschere auf handliche Länge kürzen.

Das Öl in einem Wok bzw. einer Pfanne erhitzen und den Porree und Knoblauch 30 Sekunden anbraten.

Das Hühnerhack in den Wok Form und 4-5 Min. anbraten, bis es vollständig durchgegart ist.

Hühnersuppe, Chilisauce, gelbe Bohnenpaste und Sojasauce in den Wok Form und 3-4 min gardünsten.

Die abgetropften Nudeln und das Sesamöl in den Wok Form, gut schwenken und 4-5 Min. gardünsten.

In vorgewärmte Servierschüsseln befüllen, mit klein geschnittenem Schnittlauch überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln in Gelber Bohnenpaste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche