Nudeln Asiatischer Art Mit Jakobsmuscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schweinefleisch (mager)
  • 6 EL Sojasauce (hell)
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 3 Teelöffel Maizena
  • 4 Eier
  • Salz (nach Belieben)
  • 150 g Spinat (frisch)
  • 100 g Bambussprossen
  • 3 Porree (Stange)
  • 300 g Nudeln
  • 200 g Jakobsmuscheln

Das Fleisch abtrocknen, in schmale, kurze Streifchen schneiden und in einer Marinade aus Sojasauce, Zucker und Maizena (Maisstärke) eine Stunde ziehen.

In der Zwischenzeit die Eier mit Salz würzen und mit einer Gabel leicht aufschlagen. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Öl erhitzen und darin aus den Eiern eine Omelette kochen, abkühlen, dann in zarte Streifen schneiden.

Den Spinat abspülen und in Streifchen, die Bambussprossen in Scheibchen, Porree in Ringe schneiden, das Ganze gut abspülen.

In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Öl erhitzen und das Fleisch unter Rühren anbraten, aus der Bratpfanne nehmen und zur Seite stellen. Die Nudeln in ausreichend Wasser gar machen und abschütten.

Das übrige Öl erhitzen, die Lauchringe ein paar Min. anbraten. Sobald sie weich sind, die Bambussprossen und den Spinat in die Bratpfanne Form, ein paar Min. mitdünsten. Zum Schluss die Jakobsmuscheln, das Schweinefleisch und die Omelettenstreifen einfüllen. Alles gut mischen und mit Salz nachwürzen. Die Nudeln hinzfügen - das Ganze von Neuem kurz durchbraten und heiß zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln Asiatischer Art Mit Jakobsmuscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche