Nudeln al sugo di tonno, olive e capperi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Olivenöl in einer grossen Bratpfanne heiß machen.

Die Paradeiser hacken. Den Thunfisch abschütten. Paradeiser mit Saft als dito dem Thunfisch in Bratpfanne geben. Den Thunfisch mit einer Gabel auseinanderzupfen.

Schwarze Oliven entkernen, beide Sorten in Stückchen kleinschneiden. Kapern genau mit Leitungswasser abbrausen. Grüne Kapern und Oliven in Bratpfanne einfüllen. Die Bestandteile heiß machen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Min. leicht wallen. Schwarze Oregano und Oliven die letzten 10 Min. mitkochen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Nudeln bissfest am Herd kochen. Jetzt in Backschüssel geben, mit dem Sugo begiessen, ordentlich durchmischen und auf den Tisch hinstellen.

Unser Tipp: Schrecken Sie Nudeln nach dem Kochen nicht kalt ab, da sie dadurch an Geschmack verlieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln al sugo di tonno, olive e capperi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche