Nudellasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Füllung:

  • 1 Pk. Lasagnenudeln
  • 500 g Herrenpilze oder Champignons
  • 1 Schalotte
  • 1 Karotte
  • 1 Bund Petersilie
  • Pflanzenfett
  • Pfeffer
  • Salz
  • 250 ml Schlagobers
  • Olivenöl

Sauce:

  • 50 g Herrenpilze
  • 1 Schalotte
  • Sherry
  • Sherryessig
  • 250 ml klare Suppe
  • 250 ml Schlagobers

Garnitur:

  • 200 g Champignons oder andere frische Schwammerln

Aus Der Rezeptsammlung Von:

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Lasagnenudeln in leicht gesalzenem Wasser mit ein wenig Olivenöl nicht zu weich machen. Die Herrenpilze kleinwürfelig schneiden.

Die Schalotte und Karotte in Würfel schneiden, die Petersilie hacken. Die Schwammerln mit der Schalotte in Pflanzenfett anschwitzten, Karottenwürfel hinzfügen und mit Pfeffer und Salz würzen. Mit dem Schlagobers löschen.

Das Schlagobers derweil kochen bis sie nicht mehr flüssig ist, die Petersilie hinzfügen. Die gekochten Nudeln mit einem runden Ausstecher (6-8 cm ø) ausstechen. Pro Person 3 Nudelblätter nehmen und diese mit den Pilzen in Schichten befüllen (erst einmal ein Nudelblatt unten, dann die Füllung, wiederholt ein Nudelblatt usw., jedoch mit einem Blatt aufhören). Für die Sauce die 50 g Herrenpilze mit der Schalotte anschwitzen, mit Sherry, Sherryessig, der klare Suppe und Schlagobers löschen und um ein Drittel kochen, dann abpassieren und mit einem Pürierstab cremig aufschlagen. Als Garnitur die frischen Schwammerln in nicht zu kleine Stückchen schneiden und in Pflanzenfett anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen und ein klein bisschen gehackte Petersilie hinzfügen. Die Lasagne in der Mitte anrichten, die Schwammerln darübergeben und mit der Sauce überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudellasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte