Nudelfleckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 50 g Gries
  • 2 Eier
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Öl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 25 g Küchenkräuter (gemischt)
  • (Petersilie, Kerbel,
  • Salbei, Thymian)
  • 150 g Bavaria blu
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Porree (Stange)
  • 150 g Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 ml klare Suppe
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Kohlrabi und Porree reinigen, abspülen und schneiden. Zwiebelwürfel in Butter leicht anschwitzen. Kohlrabi und Porree dazugeben, mit klare Suppe löschen. Schlagobers zufügen.

Blanchierten Spinat klein hacken, beigeben und gut mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Ingredienzien für den Nudelteig gut zusammenkneten. Nudelteig zirka 1 mm dick auswalken in 3 cm breite Rauten schneiden und im Salzwasser aeal dente" machen, lauwarm abschrecken.

Unter das Rahmgemüse den gewürfelten Bavaria blu Form, ebenfalls die Nudelfleckerl einrühren.

Heiss zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelfleckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche