Nudelauflauf mit Schinken und Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Nudeln (in Käsesauce)
  • 1 Becher Frischkäse (körnig)
  • 1/2 Stange Porree (in Ringe geschnitten)
  • 1 Chili (klein gehackt)
  • 1 Stk Zwiebel (klein geschnitten)
  • 150 g Schinken (klein geschnitten)
  • etwas Parmesan
  • 1 Mozzarella (in Scheiben schneiden)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Öl (für die Form)
  • Pfeffer (frisch)
Sponsored by Bierland Österreich

Für den Nudelauflauf die Nudeln in Käsesauce laut Packungsanweisung kochen und abkühlen lassen.

Die abgekühlten Nudeln mit den anderen Zutaten - außer dem Mozzarella - vermengen und pikant abschmecken.

Die Form einfetten. Die Nudelmasse einfüllen und den Mozzarella darauf verteilen.

Im vorgeheizten Rohr bei 190° etwa 30 Minuten goldbraun backen. Den Nudelauflauf mit Salat servieren.

Tipp

Zum Nudelauflauf schmeckt ein Brauwerk Session IPA Hausmarke 2.

Was denken Sie über das Rezept?
8 10 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Nudelauflauf mit Schinken und Käse

  1. Erika_B
    Erika_B kommentierte am 03.02.2017 um 11:09 Uhr

    Klingt interessant, aber was ist mit "Nudeln in Käsesauce" gemeint?

    Antworten
    • spiderling
      spiderling kommentierte am 03.02.2017 um 19:29 Uhr

      Eine Packung Nudeln in Käsesauce, gibt es fertig zu kaufen

      Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.05.2016 um 09:15 Uhr

    Gebe auch gerne etwas grünen Paprika dazu, macht das Gericht bunter

    Antworten
  3. nunis
    nunis kommentierte am 29.12.2015 um 11:48 Uhr

    gut

    Antworten
  4. nunis
    nunis kommentierte am 29.12.2015 um 11:47 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche