Nudelauflauf mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

reicht für 5-6 Personen:

  • 500 g Bandnudeln (oder Wickli)
  • 1000 g Ca. Porree (ca. 4 mittelgrosse Stangen)
  • Leichtbutter
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 250 g Käse (Gouda)
  • 2 Eier
  • 1 Becher Schlagobers
  • Milch
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Salz

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Nudeln in Salzwasser gardünsten. Porree in Längsrichtung halbieren, abspülen und in 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Etwas Leichtbutter schmelzen, Porreestreifen darin andünsten (ca. 5 min), mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen. Schinken in Streifchen schneiden. Porree, Schinken und Nudeln miteinander mischen und in eine flache Gratinform befüllen. Käse raspeln und über die Nudelmasse Form. Schlagobers, ein wenig Gewürze, Eier, Milch miteinander mixen, über den Käse Form. Alles bei 200 °C in etwa 30 Min. backen.

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelauflauf mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche