Nudel-Spinat-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • 200 g Nudeln
  • 300 g Tiefkühlspinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Gouda
  • 100 g Kabanossi
  • 0.5 EL Oregano (getrocknet)
  • 50 g Erdnüsse (gesalzen)
  • 1 EL klare Suppe (Instant)
  • 4 Eier
  • 250 ml Milch

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Nudeln in Salzwasser 8 Min. zubereiten, abrinnen.

Spinat bei kleiner Temperatur entfrosten Knoblauch zerdrücken, Käse raspeln, Kabanossi würfelig schneiden.

Spinat, Nudeln, Knoblauch, geriebenen Erdnüsse, Käse, Oregano und Wurst mischen, mit dem Suppenwürfel würzen und alles zusammen in eine Gratinform Form.

Milch und Eier durchrühren und über die Mischung gleichmäßig verteilen.

Bei 200 °C etwa 40 min backen

Dazu passt ein frischer Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Nudel-Spinat-Auflauf

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 05.04.2015 um 18:22 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche