Nudel-Schinken-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bandnudeln (gekocht)
  • 60 g Butter
  • 500 g Paradeiser (überbrüht, abgezogen)
  • 150 g Schinkenspeck (gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 TL Pfeffer (weiß)
  • 1/2 TL Salz
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1 TL Selleriesalz
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 3 WL Semelbrösel
  • 60 g Butterflocken

Für den Nudel-Schinken-Auflauf unter die noch warmen, gekochten Nudeln die Butter mischen. Paradeiser in Scheiben schneiden und mit Speckwürfeln, der Zwiebel, Pfeffer und Salz mischen.

In eine gefettete Auflaufform Nudeln und die Paradeismasse einfüllen. Die Eier mit Milch, Selleriesalz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen, über die Zutaten gießen und obenauf mit Semmelbrösel bestreuen. Butterflöckchen verteilen und den Nudel-Schinken-Auflauf im Ofen bei 220° etwa 50 Minuten backen.

Tipp

Besonders herzhaft wird der Nudel-Schinken-Auflauf, wenn Sie ihn vor dem Backen nicht nur mit Butterflöckchen, sondern auch mit geriebenem Käse oder Mozzarella belegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Nudel-Schinken-Auflauf

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.06.2015 um 10:41 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche