Nudel-Pizza mit Meeresfrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 4 Personen:

  • 250 g Nudeln (Hörnchen)
  • Salz
  • 15 g Butter
  • 200 g Prima Donna (Holländische Käsespezialität)
  • 5 Eier
  • 5 EL Milch
  • 150 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 150 g Grönland-Krabbenfleisch
  • 150 g Miesmuschelfleisch (Dose)
  • 20 g Butter

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Nudeln in Salzwasser mit 10 g Butter nach Packungsanleitung kochen, abschütten, abrinnen. Eine Pizzaform (Durchmesser 28-30 cm) mit restlicher Butter einstreichen. Eier mit Milch und Crème fraîche durchrühren, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Mit gewaschenen, gut abgetropften und feingehackten Kräutern -jeweils 1 TL zurücklassen- und der Hälfte der gewaschenen, kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln durchrühren.

Nudeln und 2/3 des geriebenen Käse dazugeben. In die Pizzaform befüllen. Bei 200 °C im Backrohr in 20 min stocken. Pizza herausnehmen. Muscheln und Krabben sowie übrigen Käse darauf gleichmäßig verteilen. Restliche Frühlingszwiebeln darüberstreuen, Butterflöckchen aufsetzen. Noch 10 min überbacken. Mit den zurückgelassenen Kräutern überstreuen und heiß zu Tisch bringen.

Area: /machen. Ger

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudel-Pizza mit Meeresfrüchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche