Nudel-Omelett mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Salz
  • 200 g Bandnudeln (schmal)
  • 1 Paprika
  • 200 g Champignons
  • 3 EL Öl
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 370 ml Dose stückige Paradeiser mit Zwiebeln und Knoblauch
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 4 Eier
  • 150 g Gouda-Käse
  • 125 ml Wasser

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Reichlich Salzwasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Nudeln darin 8 bis 10 min al dente gardünsten.

Paprika reinigen, abspülen und in kleine Stückchen schneiden. Champignons reinigen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden.

ein Drittel des Öls in einem Kochtopf erhitzen. Schwammerln darin anbraten. Paprika und Erbsen hinzufügen und andünsten.

Stückige Paradeiser sowie das Wasser zugiessen. Aufkochen und mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Oregano würzen. Alles bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze zirka 10 min leicht wallen.

In der Zwischenzeit Nudeln in ein Sieb gießen und gut abrinnen. Eier mixen und mit Salz und Pfeffer würzen. Käse unterziehen und mit den abgetropften Nudeln vermengen.

Restliches Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Aus den Nudeln darin unter Wenden die Omeletts backen.

Die Nudel-Omeletts und ein wenig Gemüse auf Tellern anrichten. Übriges Paradeiser-Gemüse dazureichen.

Getränk: Apfelsaft-Schorle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudel-Omelett mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche