Nudel-Käse-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Nudeln
  • 100 g Greyerzer (Käse)
  • 100 g Parmesan
  • 3 Eier
  • 200 g Obers
  • 100 g Butterkäse
  • 100 g Raclette-Käse
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehen
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Esslöffel Öl

Für den Nudel-Käse-Auflauf die Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser mit etwas Öl al dente kochen. Abseiehen.

Erbsen auftauen und den Käse grob reiben. Obers und Eier verrühren. Knoblauch schälen und fein hacken. Darunter rühren und mit abgezupften Basilikumblättern, Salz und Pfeffer abschmecken .

Spagetti, Käse und Erbsen vermischen und indie Auflaufform geben. Eier-Obers Mischung darübergießen.

Den Nudel-Käse-Auflauf im vorgewärmten Rohr bei 200 °C zirka 20 Min. backen.

Tipp

Mit einem Nudel-Käse-Auflauf können Sie gut diverse Gemüse- oder Käse-Reste, die Sie zu Hause haben verwerten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Nudel-Käse-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche